Standort bestimmen

Shopping in Düsseldorf

Hier findest Du Sortiment, Öffnungszeiten und weitere Infos von 12860 Geschäften in Düsseldorf

Shopping in Düsseldorf: Mondäne Shoppingstadt am Rhein

Mailand, Paris, Düsseldorf – nicht selten wird die beschauliche Großstadt am Rhein in einem Zug mit den mondänen Modehauptstädten Europas genannt. Aber warum? Was macht das Einkaufsrevier Düsseldorf so besonders? Und wo lässt es sich sonst noch wunderbar in Düsseldorf einkaufen?

Aushängeschild Düsseldorfer „Kö“

Es ist nicht die Quantität, die zählt, sondern die Qualität. Genau darauf setzt auch die Düsseldorfer Königsallee, wo sich eine ungewöhnlich hohe Dichte an Designerläden aneinanderreiht und ein weltoffenes und umfassendes Luxus-Shoppingerlebnis auf kleinstem Raum garantiert. Ob Joop, Jil Sander, Kenzo, Armani oder Onofri, vielleicht zieht es gerade deshalb so viele Promis zum Shopping auf in die rund 90 Geschäfte auf der „Kö“?

Shopping-Vielfalt unter einem Dach: Einkaufszentren in Düsseldorf

In direkter Nachbarschaft zur „Kö“ hat sich zudem die Kö-Galerie angesiedelt. Mit insgesamt 130 exklusiven Fachgeschäften bietet die Kö-Galerie ein Einkaufserlebnis der elitären Art. Seine Abrundung findet der stilvolle Shooping-Tag in der Kö-Galerie in einem ausgewählten gastronomischen Angebot. Im Einkaufszentrum Sevens steht hingegen alles ganz im Zeichen von Design, Mode, Multimedia und Lifestyle. Kreative Ideen fürs Wohnen und mehr bieten außerdem die 45 Geschäfte im Stilwerk, während die Schadow-Arkaden ebenfalls ein gehobenes Warenangebot bereithält.

Einkaufsviertel in Düsseldorf

Wo gibt es Trendiges? Wo findet sich Kunst? Und wo ist das Design zuhause? In Düsseldorfs Altstadt triffst Du nicht nur auf die legendäre „längste Theke der Welt“, sondern auch auf eine Vielzahl an kleinen, unabhängigen Läden, die mit kreativen Angeboten und Schaufenstern Deinen Shoppingtag in Düsseldorf versüßen. Von Kunst, Mode und Design bis Lifestyle, hier ist für jeden etwas dabei. Gemütlich präsentiert sich zudem die Düsseldorfer Karlstadt, wo Wochenmarkt, Antiquitäten und Galerien für viel Abwechslung sorgen. Multikulturell wird es im japanischen Viertel rund um die Immermannstraße, während in der City Süd vor allem große Ketten und internationale Filialisten zuhause sind.

Beliebteste Produkte in Düsseldorf

Derzeit besonders gefragt in Düsseldorf

Folgende Dinge wurden in den letzten Tagen besonders häufig in Düsseldorf gesucht: Dirndl, Gasflaschen, Absinth, Trachten, Backzubehör, Umstandsmode, Malen nach Zahlen, Lederhosen, Kondome, Trockeneis, Lammfleisch, Bar- und Weinzubehör, Bügelbretter, Modellbau, PS4 Spiele, Fahrradhelme, Fimo, Bademäntel, Knöpfe, Haushaltswaren.

Lederhosen & Dirndl in Düsseldorf kaufen

Der Sommer neigt sich dem Ende: Wiesn, Wasen und die Volksfeste kommen immer näher – Es ist an der Zeit sich mit der Trachtenmode 2018 zu beschäftigen! Hier findest Du einige Anlaufstellen für zünftige Trachten in Deiner Umgebung.

zum Trachten-Special 2018

Fehlt hier was?

Du hast ein Geschäft in Düsseldorf? Trage es kostenlos in wenigen Schritten ein.


Jetzt eintragen!

© 2018, Wo gibts was. Alle Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand 15.10.2018 14:41:39