Standort bestimmen
  • in der Nähe

Neues Jahr – neue Strategie? Gute Vorsätze für Dein Unternehmen

02.01.2017 | 08:13 | Daniela
Jetzt ist die Zeit der guten Vorsätze. Nutze diese Motivation Deiner Mitarbeiter und stelle sie erfolgreich in den Dienst Deines Unternehmens!

Der Jahresbeginn ist die Zeit der guten Vorsätze. Nutze diese Motivation Deiner Mitarbeiter und stelle sie erfolgreich in den Dienst Deines Unternehmens! Wir zeigen Dir, wie!

Gute Vorsätze können viel bewirken

Wer mit Altem abgeschlossen hat, richtet seinen Fokus automatisch nach vorne. Hilf Deinen Mitarbeitern, ihre Ziele für 2017 richtig zu setzen und entwickle Deine ganz eigene Unternehmensstrategie der guten Vorsätze. Unsere drei Tipps geben Dir dabei Hilfestellung:

  • 1. Guter Ton = Hervorragender Kundenservice

    Wo ein guter Ton vorherrscht, da sind auch guter Service und ein freundliches Miteinander zuhause. Überlege daher, wie Du den Umgangston und die Kollegialität in Deinem Unternehmen optimieren kannst. Von der gegenseitigen Wertschätzung durch Anerkennung und Lob über professionelle Teambuilding-Maßnahmen bis hin zu speziellen Kommunikationsschulungen, bedenke immer: Du bist als Unternehmensinhaber immer auch Vorbild!

  • 2. Steigere Deine Attraktivität als Arbeitgeber

    In Zeiten des Fachkräftemangels wird es immer wichtiger, dass sich Dein Unternehmen auch als Arbeitgeber in ein positives Licht rückt. Starte dazu zum Beispiel eine Umfrage unter Deinen Mitarbeitern und finde heraus, mit welchen Maßnahmen Dein Unternehmen noch attraktiver als Arbeitsplatz wird: Mehr Weiterbildungsangebote? Bessere Vereinbarkeit von Familie und Berufsleben? Firmenevents? Mehr Selbstbestimmung am Arbeitsplatz?

  • 3. Suche Fachkräfte mit dem gewissen Etwas

    Praktische Kenntnisse und Fachwissen können sich Fachkräfte schnell aneignen. Doch was viel schwieriger zu erlernen ist, ist die innere Einstellung zum Kunden und zu einem Unternehmen. Bleibe daher bei der Suche nach neuen Mitarbeitern offen für den Menschen hinter den Fähigkeiten. Stimmt dessen innere Haltung, dann wird er eher zum Gewinn für Dein Unternehmen werden als ein Fachgenie ohne dieses gewisse Etwas.

Fazit

Das neue Jahr bietet Dir die Gelegenheit, Deine Mitarbeiter für bestimmte Unternehmensziele zu motivieren. Integriere sie aktiv in diesen Optimierungsprozess und finde heraus, wie Du Dich auch als Arbeitgeber noch verbessern kannst. Auf diese Weise etablierst Du eine Unternehmenskultur, die nicht nur Deine Mitarbeiter motiviert, sondern letztlich auch bis zu Deinen Kunden positiv ausstrahlt.

comments powered by Disqus

© 2017, Wo gibts was. Alle Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Alle Angaben ohne Gewähr.