Standort bestimmen

B2B Social Media: Diese Vorteile bieten Dir FB, Instagram & Co.

02.07.2018 | 08:15 | Daniela
Im B2B wächst die Bedeutung von Social Media Marketing aus einem einfachen Grund: Einkäufer und Entscheider recherchieren vornehmlich online.

Im B2B wächst die Bedeutung von Social Media Marketing aus einem einfachen Grund: Einkäufer und Entscheider gehören einer Generation an, die vornehmlich online recherchiert. Das hat auch für Dein Geschäft klare Vorteile.

Studie: Online-Recherche ersetzt Vertriebskontakte

Im Vertrieb gehört die Suche nach neuen Produkten und Dienstleistungen zum Alltagsgeschäft. Dabei greift die junge Generation von Einkäufern immer weniger auf Offline-Netzwerke zurück, sondern nutzt zunehmend die Online-Recherche, wie eine Zusammenschau aktueller Studien zum B2B-Marketing zeigt. So steht zwar die Suche via Suchmaschinen mit 89 % auf Platz 1, doch auch Online-Kataloge und Branchenbücher, wie wogibtswas.de, spielen für fast drei Viertel (74 %) aller Einkäufer ebenfalls eine wichtige Rolle. Mit 49 % ist zudem die persönliche Empfehlung durch Kollegen oder Bekannte für viele Entscheidungsträger bei der Suche nach neuen Zulieferern von großer Bedeutung.

Nutzung von Social Media Kanälen im Einkauf steigt

Mehr als ein Drittel (38 %) von 960 befragten Unternehmen gibt an, dass sie Facebook inzwischen regelmäßig für die Recherche nach B2B-Kontakten nutzen würden. Aber auch das Business-Netzwerk Xing (25 %) sowie die Videoplattform YouTube (22 %) spielen für die Studienteilnehmer noch eine wichtige Rolle bei der Suche nach neuen Produkten und Dienstleistungen. Aber es gibt auch eine Kehrseite der Medaille: denn mehr als 80 % der Unternehmen wissen nach eigenen Angaben nicht, wie eine B2B Social Media Kampagne gestaltet sein muss, um erfolgreich zu sein.

Fazit

Obwohl immer mehr Einkäufer online recherchieren und dabei sowohl Online-Portale, wie wogibtswas.de, und die sozialen Medien dafür nutzen, um neue Partner und Zulieferer zu finden, bleibt die erfolgreiche Präsentation des eigenen Unternehmens auf Facebook, Twitter & Co. meist auf der Strecke. Es steckt folglich auch für Dein Geschäft viel Potenzial in Online-B2B-Kampagnen. Hier findest Du wertvolle Informationen, wie Du Dein Geschäft erfolgreich online präsentierst.

© 2018, Wo gibts was. Alle Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand 16.07.2018 08:50:49