Umgebung

Bürokosten senken – 5 effektive Maßnahmen um die Fixkosten in Büroräumen zu reduzieren!

25.02.2021 | 08:06 | Lisa
Die Fixkosten im Büro sind auch für Online-Shops und den Einzelhandel nicht zu vernachlässigen

Die Fixkosten im Büro sind auch für Online-Shops und den Einzelhandel nicht zu vernachlässigen. Hier gibt es einige Posten, die das Unternehmensbudget monatlich stark beanspruchen.

Von benötigten Büromaterialien, der Beleuchtung, verschiedenen Elektronikgeräten über die Wartung bis hin zum Ausdrucken von wichtigen Dokumenten. Die meisten Unternehmen nehmen keine Rücksicht auf die Betriebskosten im Büroalltag. Doch bieten die Büroräume eine Menge Einsparpotenzial. Nicht nur das laufende Geschäft, sondern auch der normale Betriebsalltag lässt sich erheblich sparsamer gestalten, wenn man auf ein paar wichtige Faktoren achten. Der folgende Ratgeber verrät wie es funktioniert. So stehen Ihnen hier fünf effektive Maßnahmen zur Verfügung, um die Bürokosten deutlich nach unten zu senken.

  • Tipp 1: Recyclingpapier verwenden und auf günstige Tonerpatronen setzen

Auch wenn die Digitalisierung weiter voranschreitet, gibt es im Büro immer noch einen ganz Haufen an Papieren und Dokumenten, die sich bei der täglichen Büroarbeit nicht vermeiden lassen. Das Büro komplett papierlos zu gestalten, lässt sich daher immer noch nicht vollständig umsetzen. Doch gelingt es trotz Aktenschrank und dicken Dokumentenordner für eine Kostensenkung zu sorgen. Denn zum einen lassen sich die Druckkosten deutlich reduzieren und zum anderen kann ein Umstieg auf Recyclingpapier die Buchhaltungskosten umweltfreundlicher und kostenschonender gestalten. Bei tonerpartner.de findet man eine Reihe von Tonerpatronen zu einem sensationell günstigen Preis, so dass sich die Druckkosten deutlich senken lassen. Dabei ist es natürlich nicht notwendig auf die gewohnte Druckqualität verzichten. Die günstigen Tonerpatronen ermöglichen es wie gewohnt zu drucken und zu kopieren, so dass sich hier durch eine kleine Umstellung eine Ersparnis von mehr als 30 Prozent für die Druckertinte ergeben kann. Auch das recycelte Papier ist deutlich günstiger, als das blütenweiße Druckerpapier, so dass sich hier bares Geld sparen lässt.

  • Tipp 2: Stromfresser aus dem Büro verbannen

In vielen Geschäftsräumen im Einzelhandel befinden sich immer noch sehr alte Arbeitsgeräte wie Computer, Drucker oder ein Fax. Dabei haben die meisten Einzelhändler nur auf den Anschaffungspreis geschaut und weniger auf den Energieverbrauch. Doch Fakt ist das alte Bürogeräte deutlich mehr Strom verbrauchen als energieeffiziente Geräte. Demnach kann sich ein Umstieg auf sparsame und effiziente Geräte durchaus lohnen, um die laufenden Kosten für den Stromverbrauch zu senken. Vor allem Computer sollten gegen neuere Modelle ausgetauscht werden. In jedem Büro steckt mehr als 50 Prozent Einsparpotenzial, wenn man auf energieeffiziente Geräte umsteigt.

  • Tipp 3: LED-Beleuchtungen nutzen und Geld sparen

Auch die Beleuchtung in den Büroräumen kostet eine Menge Strom. Hier gilt es vor allem auf energiesparende LED-Leuchtmittel zu setzen, um die Kosten für die Beleuchtung mehr als zu halbieren. Mehr als 70 Prozent der Stromkosten in einem Büro sind auf die Beleuchtung zurückzuführen, so dass LED-Leuchtmittel eine gute Lösung darstellen, um die Kostenbremse zu ziehen. Ebenso haben LED-Birnen noch einen weiteren Vorteil. Sie erhellen das Büro mit einer sehr natürlichen Lichtfarbe und können so die Leistungsfähigkeit und Motivation von Mitarbeitern auf einem hohen Level halten.

  • Tipp 4: Die Kosten für Telefon und Internet auf den Prüfstand stellen

Natürlich braucht ein Büro auch einen Telefon- und Internetanschluss. Auch hier lässt sich bares Geld sparen, wenn man den Markt für Telefonanbieter genauer unter die Lupe nimmt. Wer beim Branchenführer in Deutschland unter Vertrag steht, zahlt oftmals viel zu viel. So lohnt es sich durchaus darüber nachzudenken den bestehenden Vertrag zu kündigen und einen Anbieterwechsel für Telefon und Internet zu forcieren.

  • Tipp 5: Die Mitarbeiter zum Sparen erziehen

Schon wieder wurden 30 Seiten fehlerhaft bedruckt, der Computer wurde über Nacht nicht ausgeschaltet und die Kaffeemaschine ist dauerhaft im Standby-Modus. Aus vielen Kleinigkeiten ergeben sich enorme Mehrkosten, die jedes Büro zu tragen hat. Demnach gilt es die Mitarbeiter zu einem verantwortungsbewussten Umgang mit den Ressourcen im Büro zu bewegen.

1 Kommentare

LA
03.03.2021 19:35 Uhr

Транспортно-логистическая компания "Азия-Трейдинг" - это специализированный таможенный агент, деятельность которого осуществляется в зоне действия Владивостокской и Находкинской таможни и основным направлением компании является организация таможенного оформления импортных грузов.
Наш телефон: 8 800 600 58 54

Direkt als Gast kommentieren oder Einloggen
Wenn du einen Kommentar als Gast schreibst, wird dir eine E-Mail geschickt, in der du den Kommentar freischalten kannst.
Erst nach dem freischalten wird der Kommentar auf unserer Seite sichtbar.

© 2021, Wo gibts was. Alle Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand 22.04.2021 16:05:15