Standort bestimmen

AVM FRITZ!Box 7580 VDSL/ADSL-Router, Router
bei lokalen Geschäften in Worms kaufen.

Erhältlich bei 9 Einzelhändlern in Worms

Anzeige

AVM FRITZ!Box 7580 VDSL/ADSL-Router, Router
FRITZ!Box 7580 im Überblick
Geeignet für alle IP-basierten Anschlüsse (ADSL und VDSL)
Höchste Internet-Geschwindigkeit durch VDSL-Vectoring
Ultraschnelle 1.733 MBit/s und stabilste Übertragung durch WLAN AC (5 GHz)
Schnelle 800 MBit/s und höchste Reichweite durch WLAN N (2,4 GHz)
Intelligentes WLAN mit 4x4 Multi-User MIMO für flexible Einbindung von vielen mobilen Geräten gleichzeitig, unterstützt WLAN-Mesh
VoIP-Telefonanlage mit vielseitigen Komfortfunktionen für alle Telefone (Analog-, ISDN-, DECT- und IP-Telefone)
Bis zu 6 Schnurlostelefone über integrierte DECT-Basis einsetzbar, z. B. alle FRITZ!Fon Modelle
Analog-Telefone, -Fax, -Anrufbeantworter, -Türsprechanlage anschließbar
2 leistungsstarke USB 3.0-Anschlüsse für Speichermedien (NAS), Netzwerkdrucker und Mobilfunksticks
4 ultraschnelle Gigabit-LAN Anschlüsse für Computer, Fernseher und andere Netzwerk-Geräte
1 Gigabit-WAN-Anschluss für die Anbindung an Kabel- oder Glasfasermodems
2 analoge Anschlüsse, 1 ISDN-S0-Anschluss

Highspeed-DSL an allen Anschlüssen
Die FRITZ!Box 7580 bringt das High-Speed-Heimnetz an jeden DSL-Anschluss – egal, ob ADSL, ADSL2+ oder VDSL – und wird mit einer Fülle an Extras höchsten Ansprüchen gerecht. Die FRITZ!Box unterstützt mit VDSL-Vectoring den aktuellen Standard für Übertragungsleistungen von über 100 MBit/s. Der Datendurchsatz innerhalb benachbarter Kupferleitungen wird damit spürbar verbessert. Die FRITZ!Box 7580 kann an den DSL-Anschlüssen sämtlicher Anbieter eingesetzt werden.

High-End-WLAN AC+N mit 1.733 + 800 MBit/s
Die FRITZ!Box 7580 trägt mit ihrer innovatigen WLAN-Ausstattung der ständig steigenden Anzahl von WLAN-Geräten im Haushalt Rechnung. Durch das erweiterte Mehrantennen-Verfahren (4x4 Multi-User-MIMO) wird eine optimale Verbindung zu mehreren, gleichzeitig verwendeten WLAN-Geräten ermöglicht. Zugleich funkt die FRITZ!Box dank Dual-WLAN parallel in den Frequenzbändern 2,4 GHz (WLAN N) und 5 GHz (WLAN AC), wodurch faktisch zwei WLAN-Netze bereitgestellt und in Summe Datenraten von bis zu 2.533 MBit/s erzielt werden können. Mehrere sehr breitbandintensive Anwendungen werden so im Parallelbetrieb nutzbar. Diese weiterentwickelten WLAN-Übertragungsverfahren vergrößern nochmals den Funkradius – bei stabil hohen Datenraten und über große Entfernungen im Heimnetz.

Telefonie-Optionen für jeden Anspruch
Die integrierte TK-Anlage ist für die neuen IP-basierten Anschlüsse (Voice over IP) ausgelegt. Telefongespräche werden über bis zu sechs Schnurlostelefone, die sich an der integrierten DECT-Basis anmelden lassen, geführt. Auch Anschlüsse für zwei analoge und ein ISDN-Telefon stehen zur Verfügung. Per WLAN werden auch IP-Telefone und Smartphones zum vollwertigen Telefon. Mehrere integrierte Anrufbeantworter, lokale und Online-Telefonbücher sowie zahlreiche Komfortfunktionen vervollständigen das breite Telefonieangebot der FRITZ!Box 7580. Über die DECT-Basisstation können auch Smarthome-Geräte wie die schaltbare Steckdose FRITZ!DECT 200 gesteuert werden.

Vielseitige Multimedia-Funktionen
Die FRITZ!Box bringt sämtliche angeschlossenen USB-Speicher sowie Online-Speicher und darauf abgelegte Inhalte ins Heimnetz. Dank integriertem Mediaserver mit NAS-Anbindung werden gespeicherte Filme, Musik und Bilder verfügbar gemacht und können z.B. mittels Tablet oder Smartphone an Wiedergabegeräte verteilt werden. USB 3.0 sorgt dabei für extra schnellen Datentransfer. Die FRITZ!Box 7850 bildet damit eine leistungsfähige Plattform für vernetzte Multimedia-Anwendungen wie IPTV, Video on Demand oder Streaming. Dabei bleibt die FRITZ!Box 7580 dank mehrerer Eco-Mode-Automatismen stets sehr sparsam im Verbrauch.

© 2018, Wo gibts was. Alle Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand 16.12.2018 18:06:47